net4media Kunden

Perfekte CMS-Lösungen für Ihre Angebote im Internet.
Wir stellen ausgewählte Kundenprojekte hier vor.
Bitte schauen Sie sich in Ruhe um.

A Digital Corpus for Graeco-Arabic Studies

Der "Digital Corpus" ist eine Sammlung parallel griechischer und arabischer Texte, die die Geschichte der mittelalterlichen Übersetzungen von griechischen wissenschaftlichen, medizinischen und philosophischen Werke ins Arabische dokumentiert. Das zugrundeliegende Projekt, eine Kooperation zwischen der Harvard University und Tufts University, wurden von der Andrew T. Mellon-Stiftung finanziert.

Ziel der Digital Corpus-Webseite war es, die Textsammlung digital zugänglich und vergleichbar zu machen und Werkzeuge für die Auswertung der Texte zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig sollte die Textsammlung offen und erweiterbar bleiben: es sollte möglich sein, neue digitalisierte Texte einfach und transparent in die bestehende Sammlung einzupflegen und mit vorhandenen Texten zu verknüpfen.

Auftraggeber: Mark Schiefsky (Dept. of Classics, Harvard University) und Uwe Vagelpohl (Dept. of Classics and Ancient History, University of Warwick)

Auftrag 1: net4media wurde beauftragt, die komplexen Beziehungen zwischen den Texten und den Texten zugeordneten Informationen (Übersetzer, Übersetzungstyp und -datum, bibliographische Angaben) sowohl übersichtlich (Design) und funktional (Usability) als auch technisch einfach (Programmierung) abzubilden. Benutzer der Seite sollten in die Lage versetzt werden, die Funktionen der Seite zügig zu verstehen und zu nutzen.

Auftrag 2: Die Einarbeitung der Einzeltexte in die Datenbank im TYPO3-Backend erfolgte über XML-Dateien. XML ist typenoffen und beliebig weiterverwendbar. Die XML-Dateien der eingearbeiteten Texte werden auf der Seite auch als Download zur Verfügung gestellt und können dann mit weiteren Analyseinstrumenten untersucht werden.

Auftrag 3: Schlüssige und umfangreiche Filter- und Suchmöglichkeiten innerhalb der Werke und Sprachdimensionen runden das Angebot ab.

Kundenstimme

Die Digital Corpus-Webseite, über die wir die von uns digitalisierten mehrsprachigen Texte veröffentlichen, ist ein wichtiger Bestandteil unseres Forschungsprojektes. Wir verdanken dem n4m-Team nicht nur das intuitive Design der Seite, sondern auch entscheidende Anstöße zur Strukturierung und Präsentation unserer Textsammlung. Das Datenmodell, das der Seite zugrunde liegt, haben wir in mehreren Arbeitstreffen gemeinsam entwickelt; die konzeptionelle Hilfe des n4m-Teams war essentiell für das Gelingen des Projektes. (Uwe Vagelpohl, University of Warwick)

Screenshot - www.graeco-arabic-studies.org

Digital Corpus | Webseite

2014, Veröffentlichung einer mehrsprachigen Textdatenbank auf einer neuen TYPO3-Webseite.



Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. Verwenden Sie bitte unser Online-Formular bzw. erreichen Sie uns werktags unter: 030 - 700 94 24-0. Aktuelle News rund um unserer Kundenprojekte.